(Newsletter vom 11.2.2021)

Liebe Freunde der gepflegten Naschkultur,

wenn das so kalt ist und alle Nachrichten so trostlos erscheinen und dann auch noch Karneval ausfällt, dann muss man sich schön um sich selber bemühen. Und neben Wärme und Licht und Musik und was feinem zu trinken fallen mir da nur noch Schokolade und Blumen ein. Wie praktisch, dass der Valentinstag direkt vor der Tür steht und wer behauptet eigentlich, dass man da nur anderen was schenken kann? Ich finde, wir haben uns alle eine fette Belohnung verdient!

Die CHOCO LOUNGE ist jedenfalls präpariert, mit feinen (aphrodisischen!) Pralinen, zartschmelzigen Schoko-Mousse-Törtchen, knusprig-cremig-karamelligen Bienenstich-Tarteletts und fruchtig-beerig-freshem Cheesecake und mehr.

Check it out: Freitag 13-18 Uhr, Samstag 10-17 Uhr.

Blumen, Sträuße und entzückende Herzensdinge im Bergischen Blumenhaus.

(Schwarz)Brot, (Kartoffel)Brot, Brot gibts das nächste Mal am 26. und 27.2. – bitte vorbestellen. Milchbrot ist hingegen dauerhaft im Sortiment, juchhe!

Und: weil immer wieder Leute fragen: ja, sicherlich könnt Ihr den Newsletter weiterleiten!

Und: wenn der dann mal die große Runde macht: ja, ich verschicke auch Leckerkram!

Und: passt auf Euch auf!

Süße Grüße von Eva

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.